Statistik und Berichtspflichten - Statistische Erhebungen und Meldepflichten

Der Schwerpunkt Ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit bestimmt, an welchen statistischen Erhebungen Sie mitwirken müssen.

Formalitäten

Hier finden Sie Informationen zu Formalitäten im Zusammenhang mit diesem Thema:

  • Nährstoffbilanz Bayern

    Düngeverordnung fordert Nährstoffbilanz nach Feld-Stall-Ansatz

    Die Feld-Stall-Bilanz, auch Flächenbilanz genannt, muss in der Regel jeder Landwirt mit mehr als 10 ha LF nach Düngeverordnung jährlich berechnen. Bis spätestens 31. März jeden Jahres muss der Nährstoffvergleich für das abgelaufene Düngejahr erstellt werden. Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft stellt den Landwirten daher das kostenlose Programm "Nährstoffbilanz Bayern" zur Verfügung.
  • Schlachtviehpreise; Amtliche Preisfeststellung

    Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft erstellt und veröffentlicht wöchentlich eine amtliche Preisnotierung für Erzeugerpreise von Schlachtvieh. Für eine Veröffentlichung der Schaffleischnotierung gibt es im Moment nicht genügend Meldebetriebe.

  • Statistik online; Datenerhebung über das Internet
    Das Bayerische Landesamt für Statistik stellt zur Entlastung der Auskunftspflichtigen bei statistischen Erhebungen verschiedene Online-Erhebungsverfahren zur Verfügung.
  • Statistiken; Führung durch die Gemeinde
    Gemeinden können zur Wahrnehmung ihrer Aufgaben kommunale Statistiken führen.
  • Weinbau; Traubenerntemeldung und Weinerzeugungsmeldung (Hektarhöchstertragsregelung)

    Weintrauben, Traubenmost, Federweißer und Wein dürfen nur in der Menge an andere abgegeben werden, die dem Gesamthektarertrag des Weinbaubetriebes entspricht.

  • Weinbestand; Meldung

    Gemeldet werden die zum Stichtag 31.07. eines Jahres vorhandenen Weinmengen (in hl Wein, mit zwei Nachkommastellen), geordnet nach bestimmten Weinarten (auch rektifizierter konzentrierter Traubenmost - RTK genannt) sowie nach Qualitätsstufen, regionaler Herkunft bei der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim. 

  • Weinerzeugung; Meldung
    Gemeldet werden die im Jahr erzeugten Weinmengen, geordnet nach Weiß- und Rotwein sowie nach Qualtitätsstufen.

Weitere Informationen in diesem Kontext

Dienstleistungen

Informationen für Dienstleistungserbringer