Landwirtschaft; Beantragung einer Ausgleichszulage für benachteiligte Gebiete

In den benachteiligten Gebieten erhalten Landwirte zum Ausgleich der natürlichen ungünstigen Standortbedingungen oder anderer spezifischer Produktionsnachteile eine Ausgleichszulage für Einkommensnachteile aus naturbedingten oder anderen spezifischen Gründen. 

Description

Prerequisites

  • eigenverantwortliche Bewirtschaftung landwirtschaftlicher Flächen im benachteiligten Gebiet
  • mindestens 3 ha landwirtschaftlich genutzter Fläche (LF)
  • Einhaltung der Bestimmungen zu Cross Compliance

Procedure

Anträge können jährlich in der Regel bei dem für den Betriebssitz zuständigen Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zusammen mit dem Mehrfachantrag im Antragszeitraum Mitte März bis Mitte Mai gestellt werden.

Deadlines

Anträge können jährlich im Antragszeitraum von Mitte März bis Mitte Mai gestellt werden.

Forms

  • Form, Bavaria-wide: Mehrfachantrag zur Beantragung der Ausgleichszulage in benachteiligten Gebieten
    Please note

    This form has to be signed and sent to the responsible authority. You can sign the form manually and send it by email/fax or sign the form electronically with your qualified electronic signature an send it by (secure) email. If the responsible authority has set up a De-Mail account, you can also send the form by De-Mail using an sender-confirmed message.

Online procedures

  • Elektronische Mehrfachantragstellung - Serviceportal iBALIS

    The multiple application is used by approximately 105,000 farmers to apply for various agricultural support programmes such as the single farm payment, the compensatory allowance for disadvantaged areas or the annual payments under the Bavarian cultural landscape programme - Part A.

Links to more information

  • Ausgleichszulage

    Hintergrundinformationen, Abgrenzungskriterien für die benachteiligten Gebiete, Übersicht benachteiligter Gebiete in Bayern (Karte), usw.

Status:03.03.2024

Responsible for editing:Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus

  • Online transactions, Bavaria-wide
  • Online transactions, locally limited
  • Form, Bavaria-wide
  • Form, locally limited
  • Prefillable Form, Bavaria-wide
  • Legal bases, Bavaria-wide
  • Legal bases, locally limited
  • Fees, Bavaria-wide
  • Fees, locally limited
Kleines Bayerisches Staatswappen

Responsible for you

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg-Erding

Street address
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg

Show address on map Plan a route by car. ??common.bayernFahrplan.linkText_en_US??

Postal address
Wasserburger Str. 2
85560 Ebersberg

Phone
+49 (0)8092 2699-0

Fax
+49 (0)8092 2699-1555

Cookies deaktiviert
Bitte beachten Sie, dass zur Benutzung der Plattform "home.content.epf.caption" die Verwendung von Cookies und Javascript erforderlich ist. Bitte kontrollieren Sie dahingehend Ihre Browsereinstellungen.

Secure online communication