Schwerbehinderte Menschen; Anmeldung für Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Vertrauenspersonen

Das Inklusionsamt führt Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Schwerbehindertenvertrauenspersonen, Betriebs-, Personalräte und Beauftragte des Arbeitgebers durch. Es klärt über Anliegen und Probleme von schwerbehinderten Menschen im Arbeitsleben auf.

Beschreibung

Voraussetzungen

Das Inklusionsamt konzipiert ein spezielles Schulungs- und Fortbildungsprogramm insbesondere für Schwerbehindertenvertrauenspersonen, Beauftragte des Arbeitgebers und Betriebs- bzw. Personalräte.

Online-Verfahren

  • Inklusionsamt - Kurse online buchen

    Schwerbehindertenvertretungen, Betriebs- und Personalräte, Arbeitgeber und ihre Inklusionsbeauftragten können die Kurse des Zentrums Bayern Familie und Soziales - Inklusionsamt online buchen.

Kosten

  • Für die Schulungen fallen keine Kursgebühren an. Die bei mehrtägigen Kursen ggf. anfallenden Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden in der Regel vom Arbeitgeber übernommen.

Rechtsbehelf

(fakultatives) Widerspruchsverfahren

Stand:23.04.2024

Redaktionell verantwortlich:Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

  • Online-Verfahren, bayernweit
  • Online-Verfahren, lokal begrenzt
  • Formular, bayernweit
  • Formular, lokal begrenzt
  • Vorausfüllbares Formular - Empfängerdaten werden nach der Lokalisierung eingetragen, bayernweit
  • Rechtsgrundlagen, bayernweit
  • Rechtsgrundlagen, lokal begrenzt
  • Kosten, bayernweit
  • Kosten, lokal begrenzt
Zentrum Bayern Familie und Soziales

Für Sie zuständig

Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Oberbayern Dienstort Richelstraße

Hausanschrift
Richelstr. 17
80634 München

Adresse in Karte anzeigen Autoroute planen. ??common.bayernFahrplan.linkText_de??

Postanschrift
Postfach 200124
80001 München

Telefon
+49 (0)89 18966-0

Telefax
+49 (0)89 18966-2489