Manufacture of builders’ ware made of plastic (22.23.0.00)

If you select a location, the contact details of the responsible Point of Single Contact and the responsible authority as well as locally valid information will be displayed.

The following formalities are performed by responsible authorities and can also be handled via the Point of Single Contact if necessary. Please specify the location via Change selection. If you choose "To the responsible Point of Single Contact for ..." (if available), the contact details of the responsible Point of Single Contact are displayed. The contact details of the competent authority/-ies are displayed after choosing the formality.

Formalities according to the Services Directive

Formalities according to the Services Directive

For taking-up and pursuit of a service the follwoing specific service-related formalities (authorisations and notifications) must always be obeyed:

To the responsible Point of Single Contact

  • Skilled crafts and trades; Establishing the requirement for registration of the skilled craft or trade

    Your venture may be liable to a permit under trade law or a notification. To allow the Chamber of Crafts and Skilled Trades to decide whether or not your venture requires an application for registration in the Register of Craftsmen and/or merely a notification, please start by completing the information sheet on the circumstances of your enterprise (see “Forms”). The competent Chamber of Crafts and Skilled Trades will contact you after investigating the information provided.

Formalities relating to the employment of workers

Formalities relating to the employment of workers

If you would like to hire an employee you need to proceed with the following steps. These formalities CANNOT be processed through the Point of Single Contact.

If the employment is terminated you also have to inform the authorities where the employee has been registered.

  • Entsendung von Arbeitnehmern nach Deutschland; Anmeldung und sonstige Pflichten

    Bei der Entsendung von Arbeitnehmern nach Deutschland ist das Arbeitnehmer-Entsendegesetz zu beachten. Dieses Gesetz verpflichtet sowohl Arbeitgeber mit Sitz in Deutschland als auch Arbeitgeber mit Sitz im Ausland, die Arbeitnehmer in Deutschland beschäftigen, zur Einhaltung gesetzlicher und in bestimmten Branchen tarifvertraglich geregelter Arbeitsbedingungen. Daneben treffen die Arbeitgeber weitere Pflichten.

Tax related formalities

Tax related formalities

For taking-up and pursuit of a service please also consider the following tax related formalities which CANNOT be processed through the Point of Single Contact:

Characteristics and key concepts of the service

This service includes:

  • Manufacture of builders’ ware made of plastics:
    • Doors, windows, frames, roller shutters, Venetian blinds, and skirting boards
    • Collection drums and tanks
    • Floor coverings, wall or ceiling panels, in coils or in the form of tiles or flags, etc.
    • Bath and shower tubs, bathroom and kitchen sinks, toilet bowls and bidets, toilet tanks, etc.
  • Manufacture of elastic floor coverings, e.g. made of vinyl, linoleum, etc.
  • Manufacture of artificial stone (e.g. artificial marble)

Keywords

  • Ausbauelemente aus Kunststoff, H.
  • Autofaltgaragen aus Kunststoff, H.
  • Badewannen aus Kunststoff, H.
  • Baubedarfsartikel aus Kunststoff, H.
  • Baubeschläge aus Kunststoff, H.
  • Bauelemente aus Kunststoff, H.
  • Baustoffe aus Kunststoff, H.
  • Behälter für den Baubedarf, mit einem Fassungsvermögen von mehr als 300 l, aus Kunststoff, H.
  • Beläge (Boden- und Wandbeläge) aus Kunststoff, H.
  • Beschläge aus Kunststoff, H.
  • Bidetbecken aus Kunststoff, H.
  • Bodenbeläge auf textiler Unterlage , H.
  • Bodenbeläge aus Kunststoff, H.
  • Böttcherin
  • Deckenverkleidungen aus Kunststoff, H.
  • Dübel aus Kunststoff, H.
  • Duschabtrennungen aus Kunststoff, H.
  • Duschkabinen aus Kunststoff, H.
  • Duschwannen aus Kunststoff, H.
  • Falttüren, -tore und -fenster aus Kunststoff, H.
  • Fenster aus Kunststoff, H.
  • Fensterbänke aus Kunststoff, H.
  • Fernsprechzellen aus Kunststoff, H.
  • Fertighäuser aus Kunststoff zur Vollmontage vorgesehen, H., auch mit anschließender Montage durch betriebs- oder unternehmenseigene Montagetrupps
  • Fertigteilbauten aus Kunststoff im Hochbau zur Vollmontage vorgesehen, H., auch mit anschließender Montage durch betriebs- oder unternehmenseigene Montagetrupps
  • Fliesen aus Kunststoff, H.
  • Folienspanndecken (Deckenverkleidungen aus Kunststoff), H.
  • Fußbodenbelag auf textiler Unterlage , H.
  • Fußbodenbelag aus Kunststoff , H.
  • Gebäude aus Kunststoff, vorgefertigte, H., auch mit anschließender Montage durch betriebs- oder unternehmenseigene Montagetrupps
  • Geländer aus Kunststoff, H.
  • Gewächshäuser aus Kunststoff zur Vollmontage vorgesehen, H., auch mit anschließender Montage durch betriebs- oder unternehmenseigene Montagetrupps
  • Hallen (Fertigteilbauten) aus Kunststoff zur Vollmontage vorgesehen, H., auch mit anschließender Montage durch betriebs- oder unternehmenseigene Montagetrupps
  • Harmonikatüren aus Kunststoff, H.
  • Haustüren, Außentüren, Zimmertüren aus Kunststoffen, H.
  • Heizöllagertanks aus Kunststoff, H.
  • Jalousien aus Kunststoff, H.
  • Klosettbecken aus Kunststoff, H.
  • Kunststoffdämmplatten mit Kunststoffoberflächen beklebt, H.
  • Kunststofffenster, H.
  • Kunststofffensterbänke, H.
  • Kunststoffgebäude (Fertigteilbauten) zur Vollmontage vorgesehen, auch mit anschließender Montage durch betriebs- und unternehmenseigene Montagetrupps
  • Kunststofftüren, H.
  • Lagerbehälter und -tanks aus Kunststoff mit einem Fassungsvermögen von mehr als 300 l, H.
  • Linoleumbodenbeläge, H.
  • Markisen aus Kunststoff, H.
  • Metallbauerin
  • Öltanks aus Kunststoff, H.
  • Pavillons (Fertigteilbauten) aus Kunststoff zur Vollmontage vorgesehen, H., auch mit anschließender Montage durch betriebs- oder unternehmenseigene Montagetrupps
  • Pissoirbecken aus Kunststoff, H.
  • Rahmen aus Kunststoff (Baubedarfsartikel), H.
  • Randleisten aus Kunststoff (Baubedarfsartikel), H.
  • Rollläden aus Kunststoff, H.
  • Rollladenpanzer aus Kunststoff, H.
  • Sammelbehälter aus Kunststoff mit einem Fassungsvermögen von mehr als 300 l, H.
  • Sanitärwaren aus Kunststoff, H.
  • Schlosserin
  • Schmiedin
  • Schreinerin
  • Schwimmbadauskleidungen aus Kunststoff, H.
  • Spülbecken aus Kunststoff, H.
  • Spülkästen aus Kunststoff, H.
  • Tankinnenhüllen aus Kunststoff, H.
  • Tanks (Lagertanks) aus Kunststoff mit einem Fassungsvermögen von mehr als 300 l, H.
  • Telefonkabinen aus Kunststoffen, H.
  • Traglufthallen aus Kunststoff, H., auch mit anschließender Montage durch betriebs- oder unternehmenseigene Montagetrupps
  • Türen aus Kunststoff, H.
  • Türspione (Kunststoffhülsen), H.
  • Vorgefertigte Gebäude, aus Kunststoff, H.
  • Wandverkleidungen aus Kunststoff, H.
  • Waschbecken aus Kunststoff, H.
  • WC-Becken aus Kunststoff, H.