Reparatur von Maschinen (33.12.0.00)

Wenn Sie einen Standort wählen, werden Ihnen ggf. die Kontaktdaten des zuständigen Einheitlichen Ansprechpartners und der zuständigen Stelle sowie lokal gültige Informationen angezeigt.

Die folgenden Formalitäten werden von zuständigen Stellen erbracht und können ggf. auch über den Einheitlichen Ansprechpartner abgewickelt werden. Bitte legen Sie den Standort über Auswahl ändern fest. Wenn Sie "Zum zuständigen Einheitlichen Ansprechpartner für ..." klicken (soweit vorhanden), werden Ihnen die Kontaktdaten des zuständigen Einheitlichen Ansprechpartners angezeigt. Die Kontaktdaten der zuständigen Stelle(n) werden Ihnen bei Aufruf der Formalität angezeigt.

Formalitäten nach der Dienstleistungsrichtlinie

Formalitäten nach der Dienstleistungsrichtlinie

Für die Aufnahme und Ausübung der Dienstleistung sind stets folgende spezifisch auf die Dienstleistung bezogenen Formalitäten (Genehmigungen und Anzeigen) zu beachten:

  • Handwerk; Feststellung der Erforderlichkeit der handwerklichen Eintragung

    Diese Leistungsbeschreibung wird aktuell überarbeitet.

  • Gewerbeanzeige; Gewerbeanmeldung durch Nicht-EU-Bürger

    Wenn Sie ein stehendes Gewerbe anfangen wollen, müssen Sie dies anzeigen. Anzeigepflichtig ist auch der Beginn des Betriebs einer Zweigniederlassung oder einer unselbstständigen Zweigstelle, sowie die Verlegung des Betriebs.

Ggf. können noch folgende Genehmigungen oder Anzeigen erforderlich sein:

Formalitäten bei der Beschäftigung von Arbeitnehmern

Formalitäten bei der Beschäftigung von Arbeitnehmern

Wenn Sie einen Mitarbeiter einstellen wollen, haben Sie mit Beginn der Beschäftigung die nachfolgenden Schritte zu erledigen. Diese Formalitäten können NICHT über den Einheitlichen Ansprechpartner abgewickelt werden.

Endet das Arbeitsverhältnis, müssen Sie dies den Stellen, bei denen Sie den Arbeitnehmer gemeldet haben, ebenfalls mitteilen.

  • Entsendung von Arbeitnehmern nach Deutschland; Anmeldung und sonstige Pflichten

    Bei der Entsendung von Arbeitnehmern nach Deutschland ist das Arbeitnehmer-Entsendegesetz zu beachten. Dieses Gesetz verpflichtet sowohl Arbeitgeber mit Sitz in Deutschland als auch Arbeitgeber mit Sitz im Ausland, die Arbeitnehmer in Deutschland beschäftigen, zur Einhaltung gesetzlicher und in bestimmten Branchen tarifvertraglich geregelter Arbeitsbedingungen. Daneben treffen die Arbeitgeber weitere Pflichten.

Steuerrechtliche Formalitäten

Steuerrechtliche Formalitäten

Bitte beachten Sie bei der Aufnahme und Ausübung der Dienstleistung auch folgende steuerrechtlichen Anforderungen, die NICHT über den Einheitlichen Ansprechpartner abgewickelt werden können:

  • Steuern; grenzüberschreitende Tätigkeit

    Für Dienstleister, die ohne Niederlassung in Deutschland grenzüberschreitend tätig werden, gibt es diverse Sonderzuständigkeiten und Sonderregelungen je nach Steuerpflicht, Tätigkeit oder Steuerart.

Kennzeichen und Schlüsselbegriffe der Dienstleistung

Diese Dienstleistung umfasst die Reparatur und Instandhaltung von kommerziell genutzten Maschinen und Geräten, etwa das Schärfen und Einbauen von Klingen oder Sägeblättern von kommerziellen oder Industriemaschinen oder die Erbringung von Schweißarbeiten; die Reparatur von landwirtschaftlichen Geräten und anderen schweren und industriellen Geräten und Ausrüstungen (z. B. Gabelstapler und sonstige Fördergeräte, Werkzeugmaschinen, kommerziell genutzte Kältemaschinen, Baugeräte, Bergbaugeräte) einschließlich Maschinen und Ausrüstungen der Abteilung 28 dieser Klassifikation.

Diese Dienstleistung umfasst:

  • Reparatur und Instandhaltung von Kraftmaschinen
  • Reparatur und Instandhaltung für Pumpen, Kompressoren und ähnliche Ausrüstungen
  • Reparatur und Instandhaltung von hydraulischen und pneumatischen Komponenten und Systemen
  • Reparatur und Instandhaltung von Ventilen
  • Reparatur und Instandhaltung von Lagern, Getrieben, Zahnrädern und Antriebselementen
  • Reparatur und Instandhaltung von Industrieöfen
  • Reparatur und Instandhaltung von Hebezeugen und Fördermitteln
  • Reparatur und Instandhaltung von kommerziellen Kälteanlagen und Luftreinigungsanlagen
  • Reparatur und Instandhaltung von nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen (außer für den Haushalt)
  • Reparatur und Instandhaltung handgeführter Werkzeuge mit Motorantrieb
  • Reparatur und Instandhaltung von Werkzeugmaschinen und Zubehör für spanende und spanlose Metallbearbeitung
  • Reparatur und Instandhaltung sonstiger Werkzeugmaschinen
  • Reparatur und Instandhaltung von land- und forstwirtschaftlichen Zugmaschinen
  • Reparatur und Instandhaltung von land- und forstwirtschaftlichen Maschinen
  • Reparatur und Instandhaltung von Maschinen für die Metallerzeugung, von Walzwerkseinrichtungen und Gießmaschinen
  • Reparatur und Instandhaltung von Bergbaumaschinen, Baumaschinen sowie Maschinen für den Einsatz auf Öl- und Gasfeldern
  • Reparatur und Instandhaltung von Maschinen für die Nahrungs-, Futtermittel- und Getränkeherstellung sowie für die Tabakverarbeitung
  • Reparatur und Instandhaltung von Maschinen für die Textil- und Bekleidungsherstellung und die Lederverarbeitung
  • Reparatur und Instandhaltung von Maschinen für die Papiererzeugung und - verarbeitung
  • Reparatur und Instandhaltung von Maschinen zum Be- oder Verarbeiten von Gummi oder Kunststoffen
  • Reparatur und Instandhaltung von Maschinen für sonstige Wirtschaftszweige der Abteilung 28 dieser Klassifikation
  • Reparatur und Instandhaltung von Wiegegeräten
  • Reparatur und Instandhaltung von Verkaufsautomaten
  • Reparatur und Instandhaltung von Registrierkassen
  • Reparatur und Instandhaltung von Fotokopiergeräten
  • Reparatur und Instandhaltung von elektronischen und sonstigen Rechenmaschinen
  • Reparatur und Instandhaltung von Schreibmaschinen

Stichworte

  • Allgemein-Mechanikerin
  • Chirurgiemechaniker
  • Dreherin
  • Feinmechanikerin
  • Feinwerkmechanikerin
  • Großküchengeräte, Reparatur
  • Herstellung von Schubkarren u.Ä.
  • Informationstechniker (Instandhaltung und Reparatur v. Büromaschinen)
  • Instandhaltung und Reparatur von Ackerschleppern
  • Instandhaltung und Reparatur von handgeführten Elektrowerkzeugen
  • Kälteanlagenbauerin
  • Kraftfahrzeugelektrikerin
  • Kraftfahrzeugmechanikerin
  • Kraftfahrzeugtechnikerin
  • Landmaschinenmechanikerin
  • Landmaschinen-Reparaturwerkstätte
  • Maschinenbauerin
  • Mechanische Werkstätte (allgemeine mechanische Reparaturarbeiten an Maschinen)
  • Messerschleiferei
  • Messerschmiedin
  • Metallsägen-Schärfer
  • Metallsägenschärferin
  • Metallschleiferei (Reparatur)
  • Mühlenbauerin
  • Reparatur und Instandhaltung von Fernseh- und Hörfunksendegeräten, Vermittlungseinrichtungen u.ä. kommerziellen Geräten
  • Reparatur und Instandhaltung von Karussells, Wippen, Schießständen und anderen Geräten und Ausrüstungen für das Schaustellergewerbe
  • Reparatur und Instandhaltung von Off-Road-Muldenkippern
  • Reparatur von Ackerschleppern
  • Reparatur von Baumaschinen
  • Reparatur von Büromaschinen
  • Reparatur von Diktiergeräten
  • Reparatur von Forstmaschinen
  • Reparatur von Kopiergeräten
  • Reparatur von land- und forstwirtschaftlichen Maschinen
  • Reparatur von Landmaschinen
  • Reparaturschmieden
  • Reparaturwerkstätte für Landmaschinen
  • Schärfen und Schleifen von Messern, Scheren
  • Scherenschleiferei
  • Schmieden (Reparaturschmieden)
  • Schneidwerkzeugmechanikerin
  • Wartung / Reparatur von Faultürmen und Kläranlagen
  • Wartung und Service von Büromaschinen
  • Werkzeugmacherin
  • Werkzeugschärfdienst
  • Werkzeugschleiferei (Schleifen von Werkzeugen)